Oriens ist eine unabhängige, in Privatbesitz befindliche Industrieholding, die sich auf Private-Equity-Investitionen in der Tschechischen Republik, Ungarn und der Slowakei konzentriert.


6

Unternehmen

250 Mio. EUR

konsolidierter Umsatz

2000

Beschäftigte

15

-jährige Geschichte


Geschichte


Oriens wurde im Jahr 2007 gegründet. Der Kern des Gründungsteams, Krisztián Orbán, Flóra Macher und Zsuzsa Delikát, arbeitet seither zusammen. In den ersten Jahren konnten wir uns auf die unermessliche Unterstützung von Botschafter George Herbert Walker verlassen, ohne den es heute kein Oriens geben würde. Wir hatten auch das Privileg, auf die finanzielle und moralische Unterstützung von Peter Holtzer und die Beratung von John C. Whitehead zählen zu können.

Seit 2010 erwirbt Oriens mittelständische Unternehmen in der Tschechischen Republik, der Slowakei und Ungarn und wandelt sie zu erfolgreichen Großunternehmen. Wir haben diese Unternehmen über den Wendepunkt zwischen einer persönlich geführten und einer institutionalisierten Organisation gehoben. Auf diese Weise haben wir Engpässe in den Unternehmen beseitigt und ihnen ein schnelles Wachstum ermöglicht.

Derzeit besitzen wir sechs Unternehmen, die alle deutlich größer sind als bei der Übernahme. Wir sind auch stolz darauf, dass alle ursprünglichen Eigentümer mit der Entwicklung ihres ehemaligen Unternehmens zufrieden sind.

Team


Wir sind stolz darauf, intellektuell ehrlich zu sein, offen dafür, von anderen zu lernen und unsere Meinung auszusagen. Außerdem sind wir alle bodenständige Menschen, die auch vor vermeintlich geringwertiger Arbeit nicht zurückschrecken. Kurz gesagt, wir sind Eigentümer und keine professionellen Dienstleister.


Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Oriens, Mitglied des Investitionsbeirats

MBA von MIT Sloan, MALD von der Fletcher School of Law and Diplomacy


Partner bei Oriens, Mitglied des Investitionsbeirats

MSc mit Auszeichnung und PhD an der London School of Economics and Political Science, MSc von der Corvinus-Universität Budapest


Direktor, Leiterin der Forschungsabteilung, Mitglied des Investitionsbeirats

MSc von der Corvinus-Universität Budapest


Associate Director

MSc mit Auszeichnung von der London School of Economics and Political Science


Associate Director

MSc von der Comenius-Universität Bratislava


Vice President

MSc von der Corvinus-Universität Budapest, der Erasmus-Universität und der Rotterdam School of Management


Vice President

MA mit Auszeichnung von der Karls-Universität Prag


Vice President

MPhil von der Universität Cambridge


Associate

MSc von der Corvinus-Universität Budapest und vom University College Dublin


Associate

MSc der Corvinus-Universität Budapest und der Universidad Adolfo Ibanez


Senior Analyst

MSc mit Auszeichnung von Sciences Po Strasbourg und von der Karls-Universität Prag


Senior Analyst

MScBA mit Auszeichnung von der Rotterdam School of Management, Erasmus-Universität Rotterdam


Senior Analyst

MSc von der Wirtschaftsuniversität Prag


Analyst

MSc von der Corvinus-Universität Budapest und vom University College Dublin


Analyst

MSc von der Tschechischen Technischen Universität Prag


Financial and Fund Administration Manager

MSc von der Technischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Universität Budapest,
Association of Chartered Certified Accountants [ACCA]


Expertin für Personalbeschaffung

MSc von der Technischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Universität Budapest


Spezialistin für Personalbeschaffung

MSc von der Universität Pécs


Controlling Manager

MA von der Budapest Business School,
Wirtschaftsprüfer - Kammer der ungarischen Wirtschaftsprüfer


Financial and Fund Administration Manager

MSc von der Corvinus-Universität Budapest,
Wirtschaftsprüfer von der Budapest Business School


Finanzassistentin

BA von der Budapest Business School


Finance Associate

BA von der Eötvös-Loránd-Universität Budapest


Unsere Unternehmen


ADK ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich des modularen High-End-Baus. Das Unternehmen mit Sitz in Deutschland bietet schlüsselfertige Lösungen für Labore, Krankenhäuser, Operationssäle und Intensivstationen, Seniorenheime und Hochsicherheitsverwaltungsgebäude.

ADK

Moravia Containers ist der unangefochtene Marktführer der tschechischen Modulbauindustrie. Sie besitzt drei erfahrene Hersteller im Bereich der Wohn- und Sanitärcontainer und Modulbauten, unter dem Namen:

Moravia Containers

CEAH ist eine in CEE ansässige Unternehmensgruppe, die ein komplexes Portfolio an Dienstleistungen im Bereich der industriellen Automatisierung anbietet. Als Ganzes ist CEAH in der Lage, schlüsselfertige End-to-End-Lösungen für die industrielle Automatisierung anzubieten, vom Maschinenbau über Ingenieursdienstleistungen und Steuerungssysteme bis hin zur Intralogistik. Die kombinierte Erfahrung umfasst die Automobil-, Pharma-, Lebensmittel- oder Elektronikindustrie.

Die Gruppe besteht aus eng kooperierenden Spezialunternehmen:

CEAH

Ein Franchise-Betreiber von Tiefkühlbäckereien in Ungarn (Nr. 2), Kroatien (Nr. 3), der Slowakei und Bosnien mit 2.200 Verkaufsstellen.

Pek Snack

Tom Market ist das einzige unabhängige ungarische Franchise-Netzwerk von Convenience-Stores.

Tom Market

Flosman ist ein etablierter tschechischer Nahversorger mit Geschäften in außergewöhnlichen ländlichen Standorten.

Flosman

Investitionsstrategie


Oriens erwirbt 100-prozentige Beteiligungen an Unternehmen mit starken Marktpositionen. In der Regel übernehmen wir diese Unternehmen von Eigentümern, die in den Ruhestand gehen und sicherstellen wollen, dass ihre Unternehmen eine stabile und unabhängige Zukunft haben, die auch ihre Mitarbeiter schützt. Oriens festigt die Systeme und Prozesse dieser Unternehmen und bringt sie auf einen Weg des organischen Wachstums und der Akquisition.

Kriterien für die Investition


  • Vollständige Übernahme (100%)
  • Umsatz von mindestens 10 Mio. Euro
  • EBITDA von mindestens 2 Mio. Euro bis 15 Mio. Euro

In der Vergangenheit haben wir Unternehmen sowohl unterhalb als auch oberhalb dieser Schwellenwerte erworben und werden dies auch weiterhin tun, sofern sie strategisch gut zu unseren Plänen passen.

ESG - Umwelt, Soziales, Governance


Oriens hat als führender Investor in der Region Mittelosteuropa die Verantwortung, in Unternehmen zu investieren, die einen positiven Beitrag zu den globalen Nachhaltigkeitszielen leisten. Um dies zu ermöglichen, sind die Nachhaltigkeitsziele in allen Phasen unserer Investitionsprozesse gut integriert. Oriens berücksichtigt ESG-Kriterien und Nachhaltigkeitschancen bereits in der Anfangsphase des Investitionsprozesses und bezieht diese Faktoren auch in unsere Due-Diligence-Prozesse ein. Regelmäßige Überprüfung nach der Investition ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil unserer verantwortungsvollen Anlagetätigkeit.

Als Zeichen unseres Engagements für Nachhaltigkeitsthemen wurde Oriens 2021 Unterzeichner der PRI.

Sustainability-related disclosures: Disclosure 1, Disclosure 2

Unsere Anlagepolitik

Karriere


Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die intelligent, ehrlich und bodenständig sind. Wenn Sie kurz vor dem Abschluss Ihres Studiums stehen oder über einige Jahre Berufserfahrung verfügen und an einer Mitarbeit in unserem Team interessiert sind, senden Sie bitte Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben an: hr@oriensim.com

Allgemeine Anfragen


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: info@oriensim.com

Büro Budapest
József Attila utca 1.
Budapest 1051

Büro Prag
Masarykovo nábřeží 247/14
Prag 110 00